<
215 / 216
>
 
16.04.2014

Sonnenschutz mit Format

Markise aus Edelstahl behält auch nach Jahren ihren schicken Charme. Wer eine Markise kauft, der tut dies vor allem, um im Sommer gemütlich auf Balkon oder Terrasse im Schatten sitzen zu können. Und um zu verhindern, dass sich die angrenzenden Räume in der Wohnung aufheizen.
 
Immer mehr spielt aber auch das Design beim Kauf eine Rolle und wie die Markise an der Hauswand wirkt. Ob sie zum Stil des Hauses passt. Gerade bei moderner Architektur ist daher zeitloses Design sehr gefragt. Wer das wirklich Besondere sucht, der sollte auf Edelstahl setzen. Denn es ist unverwüstlich und behält auf Dauer seinen schicken Charme.


Die ES-1 des Markisenherstellers markilux ist komplett aus V4A-Edelstahl gefertigt und damit nicht nur unverwüstlich, sondern auch ein Designklassiker.


Unverwüstlich und langlebig
Die einzige Markise dieser Machart ist die ES-1 von markilux mit formschöner Kassette, in der Tuch und Gelenkarme nach dem Einfahren gut verstaut sind. Das Gestell aus seidenmatt gebürstetem V4A-Edelstahl ist korrosionsfest und damit äußerst wettertauglich. Die Markise behält über Jahrzehnte ihr attraktives Aussehen und ist sehr wertbeständig. Die schick designte, wellenförmige Oberfläche der Halbkassette ist robust und stabil. Ebenso wie die kräftigen Gasdruckfeder-Arme, die das Tuch optimal auf Spannung bringen. Form und Funktion gehen bei dieser Markise Hand in Hand und zeigen, dass hier Designer am Werk waren. Die ES-1 gehört daher schon heute zu den Designklassikern und ist ein passendes Pendant für moderne Architektur.







MBD Tischlerei
Carl-Wilhelm-Niemeyer-Str. 4
(Industriegebiet Hottenbergsfeld)
31789 Hameln
Telefon/Telefax/Email:
Tel.: 0 51 51 / 93 24-0
Fax: 0 51 51 / 93 24 66
Email: info@mbd.de
Unsere Öffnungszeiten
Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Samstag 9.00 - 11.30 Uhr
Rechtliche Hinweise
Impressum
Datenschutz